Abschied von Herrn Vogl

Home Unser Gästebuch Projekte der Schule Schulleben Schülerfirmen Ausflüge Wohnen Unterhaltung Veranstaltungen Impressum Unsere Sponsoren

Herr Vogl war unsere "gute Seele des Hauses", wie viele sagten. Er war immer für einen da, wenn es einem schlecht ging. Man konnte unglaublich gut mit ihm reden und er war zudem sehr vertraut mit modernster Technik, sodass er anstehende Arbeiten oftmals lieber selbst in die Hand nahm, als auf die Hausmeister zu warten. Leider mussten wir uns im Spätsommer 2017 von ihm verabschieden. Er starb aufgrund schwerer Erkrankung. Er hat sich bis zuletzt nicht anmerken lassen, wie schlecht es ihm ging, weswegen sein Tod für alle Beteiligten äußerst überraschend kam und uns zutiefst berührte. Frau Schubert veranstaltete für Mädchen, Lehrer und Betreuer eine Andacht, bei der alle gemeinsam ein Gebet für ihn sprachen, zusammen sangen und weinten. Ich für meinen Teil werde ihn nie vergessen!

20.12.17, Deniz